Missy Magazine 03/20 erschienen!

25.05.2020

Missy 03_20

Liebe Leser*in...

...wie viele Medien hat es auch Missy in der Corona-Krise schwer. An unsere regulären Verkaufszahlen an Kiosken und Bahnhöfen ist leider nicht zu denken. Deshalb haben wir uns dazu entschieden, das Heft einmalig nicht in den Handel zu bringen. Aber wir wäre ja nicht Missy, wenn wir aus einer schweren Situation nicht etwas Gutes für euch, unsere Community, drehen würden: ihr könnt unsere neue Ausgabe exklusiv und ohne Versandkosten für 5,50€ bei uns im Shop bestellen.

Außerdem: Gerade wollten wir noch den Einstand von Dominique Haensell, die Chefredakteurin Anna Mayrhauser während ihrer Eltern- zeit vertritt, in unseren neuen Büroräumen feiern. Jetzt sind Begriffe wie Räumlichkeit und Routine völlig neu besetzt, angepasst an eine ziemlich unübersichtliche Krisenlage. Wie immer entpuppt sich die Krise als Verstärker bereits vorhandener Notlagen. Auch wenn dieser Kampf alles andere als leichter geworden ist: Wenn die Welt irgendwann zur neuen Routine findet, müssen wir weiterhin hinterfragen, wer oder was als „normal“ gilt.

Dass wir diese Ausgabe dennoch voller vorsichtiger Zuversicht produzieren, liegt an euch und eurem wunderbaren Support: Ihr habt Print- und Onlineabos abgeschlossen, unsere Aufrufe geteilt und uns süße Nachrichten hinterlassen. DANKE! Und: Bitte weitermachen, damit es Missy weiterhin geben kann. Um euch die Unterstützung noch leichter zu machen, versorgen wir euch ab jetzt in unserem brandneuen Podcast PISSY regelmäßig gratis mit feinstem feministischen Content.

Mehr Informationen und alle Verkaufsstellen findet ihr unter:

https://carnivora-verlagsservice.de/referenz/missy-magazine

https://missy-magazine.de/