OXI Ausgabe 8/20 erschienen!

01.09.2020

OXI_8_20

Gesellschaftliche Naturverhältnisse

Mehr als die Summe seiner Teile Warum wir eine Neubestimmung gesellschaftlicher Naturverhältnisse brauchen Kathrin Gerlof

Murx Hannah Hofmann

Märchen des Neoliberalismus Nr. 27 »Der technische Fortschritt macht das Gesundheitswesen immer teurer!« Von Patrick Schreiner und Kai Eicker-Wolf

Living in a bacterial world Die Corona-Krise könnte das Potenzial haben, andere Bilder von Naturverhältnissen zu stärken Bini Adamczak

Quelle aller Gebrauchswerte Natur war für Karl Marx von ihrer Aneignung durch den Menschen nicht zu trennen. Gerade deshalb warnte er vor ihrer Zerstörung Axel Berger

Der Preis des Lebens Wie sieht es aus mit der »Harmonie von Ökonomie und Ökologie«? Über die Tücken der kapitalistischen Logik Stephan Kaufmann

»Gewissheiten wurden in Frage gestellt« Ulrich Brand über ungleiche Naturaneignung im globalen Kapitalismus, die imperiale Lebensweise als mentale Infrastruktur und Chancen auf progressive Veränderungen Interview Wolfgang Storz

Sozialismus in Grün Über Michael Löwys radikale Alternative zur ökologischen und kapitalistischen Katastrophe Axel Berger

Kapitalismus oder Klima Dokumentation: Über das Naturverhältnis als ein Herrschaftsverhältnis Elmar Altvater

Alles so schön grün hier Das verfemte und als »schmutzig« geltende Klimagas Kohlendioxid ist ein begehrter Rohstoff Jörg Staude

Dornröschenschlaf Grundgesetz: Wie ließe sich das Staatsziel zum Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen mit Leben füllen? Halina Wawzyniak

Wie Dagobertshausen zum Freizeitpark wurde Ute Göbel-Lehnert und Thomas Rautenberg über die Folgen von »Overtourism« in einem Marburger Stadtteil und dörfliche Idylle-Vorstellungen als Kulisse für Investoreninteressen Interview Sigrun Matthiesen

Künstliches Paradies »Tropical Islands«: Monotonie unter Palmen, Melancholie bei 30 Grad – von wegen Sigrun Matthiesen

Schwierige Experten Wie viel Naturwissenschaft steckt in der Ökonomie? Steffen Schmidt

Bodenlos Landwirtschaftlich genutzte Böden sind immer weniger fruchtbar. Und es gibt auch immer weniger davon Florian Schwinn

Natürlich hoch hinaus Baumhaus oder Hochhaus? Dahinter steht die sehr grundsätzliche Frage nach dem Verhältnis zwischen Stadt und Natur Jürgen Tietz

Berührt uns Spike Lee, Hobbes und das natürliche Gesetz des Widerstandes Johannes Blume

Eine Krise, die Europa als Ganzes betrifft Für eine öffentliche, solidarische und europäische Gesundheitsstrategie. Ein Gastbeitrag Lukas Hochscheidt und Susanne Wixforth

Lassen Sie uns über Ökonomie reden Frauen haben einfach eine andere Erziehung genossen Interview Gisela Zimmer

Kolumne Die Medien und der planetare Notfall Christiane Kliemann

Kolumne Das Zocken an den Börsen geht weiter Heinz-J. Bontrup

 

Mehr Informationen und alle Verkaufsstellen findet ihr unter:

https://carnivora-verlagsservice.de/referenz/oxi-wirtschaft-anders-denken

https://oxiblog.de/